BASIC

Author Topic: DLL Aufruf mit GLBasic  (Read 8537 times)

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10714
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
DLL Aufruf mit GLBasic
« on: 2006-Mar-15 »
Hier ist ein Demo wie man mit GLBasic DLLs aufrufen kann. Benötigt das GLBasic SDK premium (INLINE Befehl)

Offline WPShadow

  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 1667
    • View Profile
    • http://lostrevenant.blogspot.com
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #1 on: 2006-Mar-20 »
Bitte ein kleines Tutorial, wie man *.DLLs schreibt, wozu sie gut sind und wie man sie am Besten benutzt...
AMD X2 4600, 2 GB Ram, ATI X1950 XTX, XP PRO SP2: GLB Premium 10.beta_dingsi, <(´.´<) Kirby Dance (>`.`)>
http://lostrevenant.blogspot.com
alea iacta est

itsme2

  • Guest
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #2 on: 2006-Mar-20 »
@ wpshadow

DLL dateien können z.b. mit c++ , Powerbasic, Purebasic, Blitzmax und anderen Sprachen erstellt werden .
Sie beinhalten meist Systemfunktionen vom OS oder aber eigene spezielle routinen die extra
für das jeweilig aufrufende programm erstellt wurden .

wenn Herr Frisch ein Beispielprogramm schreibt  ,sagt das mehr aus als mein gesabbel

mfg

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10714
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #3 on: 2006-Mar-20 »
Wer nicht weiß, was dll's sind, wie man sie macht und wozu sie gut sind, sollte die Finger von INLINE lassen :D
Mit INLINE lassen sich z.B. schöne BlueScreens machen ;). Das macht wirklich nur Sinn, wenn man irgendwas machen will, was ich zwanghaft _nicht_ einbauen will. Z.B. wollte mal einer den COM port auslesen. Oder ogg Musiken usw...

PS: Herr Frisch ist nicht da, nur der Gernot ;)

Sebe

  • Guest
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #4 on: 2006-Mar-20 »
Ich habe eben erst den BBP Algorithmus in PureBasic umgesetzt. Wenn man eine DLL draus macht, dann hat man eine anpassbare givePI() Methode. Aber nur um PI auszurechnen lohnt sich eine DLL ja nicht :)
Aber ich arbeite im Moment (nachdem es so an 3D Grafikern mangelt) an einer DLL, die erweiterte Netzwerkfunktionen für Spiele beinhalten soll. Kann man dann mit jeder Sprache die DLLs unterstützt verwenden ;)

sechsrad

  • Guest
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #5 on: 2008-Feb-22 »
Quote
Aber ich arbeite im Moment (nachdem es so an 3D Grafikern mangelt) an einer DLL, die erweiterte Netzwerkfunktionen für Spiele beinhalten soll. Kann man dann mit jeder Sprache die DLLs unterstützt
wie weit bist du damit?

Offline BumbleBee

  • Global Moderator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 891
    • View Profile
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #6 on: 2008-Feb-23 »
Quote from: sechsrad
wie weit bist du damit?
Schau mal aufs Datum. Das war vor zwei Jahren. Der hat denke ich noch nichts gemacht. :D Weiß auch nicht ob der sich überhaupt hier nochmal blicken läßt. :D

Cheers
The day will come...

CPU Intel(R) Core(TM) i5-3570k, 3.4GHz, AMD Radeon 7800 , 8 GB RAM, Windows 10 Home 64Bit

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5021
  • O Rly?
    • View Profile
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #7 on: 2008-Feb-23 »
Quote from: BumbleBee
Quote from: sechsrad
wie weit bist du damit?
Schau mal aufs Datum. Das war vor zwei Jahren. Der hat denke ich noch nichts gemacht. :D Weiß auch nicht ob der sich überhaupt hier nochmal blicken läßt. :D

Cheers
Seh ich auch so, seit ich Mod hier bin ist er weg :D


PS.: BITTE lass die alten Threads inruhe, die haben auch ein recht darauf ;)
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD Ryzen 7 1700 @3.9GHz, 16GB HyperX Fury 3000MHz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

sechsrad

  • Guest
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #8 on: 2008-Feb-23 »
Quote
Seh ich auch so, seit ich Mod hier bin ist er weg.
das gibt zu denken...lol...

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5021
  • O Rly?
    • View Profile
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #9 on: 2008-Feb-23 »
Das gib nix zu denken, ist einfach so.
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD Ryzen 7 1700 @3.9GHz, 16GB HyperX Fury 3000MHz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10714
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #10 on: 2008-Feb-25 »
Sebe warmit dem Schreiben immer besser als mit dem Programmieren. Sollte überlegen Journalist zu werden...

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5021
  • O Rly?
    • View Profile
DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #11 on: 2008-Feb-25 »
lol, das stimmt wohl :D
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD Ryzen 7 1700 @3.9GHz, 16GB HyperX Fury 3000MHz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

Sebastian

  • Guest
Re: DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #12 on: 2008-Jul-04 »
Ähem *räusper*
Stimmt schon, dass ich die Klappe früher weit aufgerissen habe aber bin halt durch GLBasic nie durchgestiegen. Jetzt auf einmal schon, man lernt nie aus. Ich nehm's euch nicht übel, aber bitte nicht Sebe mit Sebastian gleich setzen, auch wenn beide Nicks der selben Person gehören  :nana:

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5021
  • O Rly?
    • View Profile
Re: DLL Aufruf mit GLBasic
« Reply #13 on: 2008-Jul-04 »
 :good: Alles klar  :whistle:
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD Ryzen 7 1700 @3.9GHz, 16GB HyperX Fury 3000MHz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard