Author Topic: Transparenz-Kanal bei Fonts?  (Read 1450 times)

Offline S.O.P.M.

  • Prof. Inline
  • *****
  • Posts: 529
    • View Profile
Transparenz-Kanal bei Fonts?
« on: 2014-Jan-24 »
Guuuten Tag,

und zwar wollte ich mal wissen, bevor ich mir die Arbeit mache, ob bei den Bitmap Fonts, die GLBasic nutzt, ein transparenter Kanal möglich ist? Sprich, der Font wäre dann eine 32 Bit png-Datei. Die Frage deshalb, um das Problem mit den 1-Pixel Zeichenabständen zu umgehen, ohne eine eigene Routine schreiben zu müssen. Ich stelle mir nämlich vor, einfach ein paar transparente Pixel an jeden Buchstaben zu setzen, um so mehr Abstand zu gewinnen. Hat das jemand schonmal probiert?

Danke & Gruß
Notebook PC Samsung E372 Core i5 @ 2,6 GHz; 4 GB RAM; Win 7 Home Premium

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5034
  • O Rly?
    • View Profile
Re: Transparenz-Kanal bei Fonts?
« Reply #1 on: 2014-Jan-26 »
Versucht hab ich es nicht, aber den Alphakanal kannst du mit ALPHAMODE .99 aktivieren!
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD Ryzen 7 1700 @3.9GHz, 16GB HyperX Fury 3000MHz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard