Author Topic: IPad und GLBasic  (Read 2342 times)

Offline tft

  • Mr. Polyvector
  • ***
  • Posts: 132
    • View Profile
IPad und GLBasic
« on: 2011-Aug-07 »
Hallo,

gibt es hier jemanden der für das IPhone oder IPad ein App programiert hat und sein wissen teilen würde.

Gruss TFT

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5077
  • O Rly?
    • View Profile
Re: IPad und GLBasic
« Reply #1 on: 2011-Aug-07 »
Davon haben wir genug hier :)

Btw.: Welcome back :)
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD Ryzen 7 1700 @3.9GHz, 16GB HyperX Fury 3000MHz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

Offline tft

  • Mr. Polyvector
  • ***
  • Posts: 132
    • View Profile
Re: IPad und GLBasic
« Reply #2 on: 2011-Aug-08 »
Hallo,

na dann hoffe ich das mir jemand helfen kann. Den Code zu schreiben ist ja kein Problem. Aber wie kann ich Ihn testen?.
Wenn ich das bisher richtig verstanden habe benötige ich die IOs SDK, einen MAC und einen USB Stick um die daten aus dem .app ordner zum MAC zu bringen und dort mit XCode zu compilieren. Das ergebniss sollte ich dann auf das IPhone oder Pad übertragen können. Aber dazu schweigen sich die Geister aus. Davon mal abgesehen das der MAC meines Kolegen das blöder SDK und XCode nicht installiert bekommt. Da bricht das ganze schon beim Download ab. Könnte mir jemand bitte mal so stück für stück erklären wie das gehen soll. Ich selber habe mich bei Apple bereits als Dev angemeldet und habe auch eine Apple ID, da ich das Iphone sowie das IPad besitze.

Gruss TFT :whip:

Offline BumbleBee

  • Global Moderator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 891
    • View Profile
Re: IPad und GLBasic
« Reply #3 on: 2011-Aug-08 »
Ich gehör zu denen die kein iPhone oder iPad haben. Ich kann dir leider nicht helfen wenn du mal nicht weiterkommst. Und ja welcome back.  :)

Cheers
The day will come...

CPU Intel(R) Core(TM) i5-3570k, 3.4GHz, AMD Radeon 7800 , 8 GB RAM, Windows 10 Home 64Bit

Offline backslider

  • Community Developer
  • Prof. Inline
  • ******
  • Posts: 892
    • View Profile
Re: IPad und GLBasic
« Reply #4 on: 2011-Aug-09 »
Hi tft,

vielleicht hilft dir ja schon die GLBasic eigene Hilfeseite weiter http://www.glbasic.com/xmlhelp.php?lang=de&id=290&action=view

Das der Download nicht klappt, ist komisch.
Was für ein Mac OS hat dein Kollege denn?

MfG

Offline tft

  • Mr. Polyvector
  • ***
  • Posts: 132
    • View Profile
Re: IPad und GLBasic
« Reply #5 on: 2011-Aug-09 »
Hallo,

danke für den Link. Für ein gewisses Grunverständniss schonmal sehr gut. Jetzt muss ich nur noch den MAC des Kollegen auf XCode trimmen.
Wenn sich was ergibt melde ich mich mal wider.

Gruss TFT   :booze:

Offline tft

  • Mr. Polyvector
  • ***
  • Posts: 132
    • View Profile
Re: IPad und GLBasic
« Reply #6 on: 2011-Aug-09 »
Hallo,

um Daten auf dem IPad zu speichern die auch nach einem Software Update der Firmware erhalten bleiben, wo muss ich diese denn ablegen? Gibt es ein Spezielles User Verzeichniss ? Wird dieses auch von ITune Syncronisiert?

Gruss TFT

Offline tft

  • Mr. Polyvector
  • ***
  • Posts: 132
    • View Profile
Re: IPad und GLBasic
« Reply #7 on: 2011-Aug-12 »
Hallo,

und schon die nächste frage ........ sind alle GLBasic Befehle auf das IPad anwendbar? Oder muss man einen Mischcode erzeugen mit Obectiv C elementen. Xcode bietet ja sehr umfangreiche möglichkeiten mit der IOS SDK. Vorallem die UIKit sachen ....... muss ich dann wohl direct als Include einbinden?.........

Gruss TFT