Author Topic: textur setzen verstehe ich nicht.  (Read 1578 times)

sechsrad

  • Guest
textur setzen verstehe ich nicht.
« on: 2008-Feb-24 »
die ziffern 0,1 und 0,0 (texture) verstehe ich aus der beschreibung nicht, wie die auf ein dreieck wirken.

X_OBJSTART num#
X_OBJADDVERTEX x#, y#, z#, tx#, ty#, col#
X_OBJNEWGROUP
X_ENDOBJ
Erstellt ein 3D-Objekt zur Laufzeit.
num# gibt die Objektnummer an. Bestehende Objekte werden überschrieben.
x#, y#, z# sind die Koordinatenpunkte des Dreiecks.

>>tx#, ty# setzen die Texturkoordinaten für diesen Punkt. 0=links/oben 1.0=rechts/unten.<<

den text dazu verstehe ich nicht.



mfg

Quote
// Ein einfaches Quadrat
X_OBJSTART 1
 X_OBJADDVERTEX   -20, -20, 0,  0,1, RGB(255,255,255)
 X_OBJADDVERTEX   -20,  20, 0,  0,0, RGB(255,255,255)
 X_OBJADDVERTEX    20, -20, 0,  1,1, RGB(255,255,255)
 X_OBJADDVERTEX    20,  20, 0,  1,0, RGB(255,255,255)
X_OBJEND

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5056
  • O Rly?
    • View Profile
textur setzen verstehe ich nicht.
« Reply #1 on: 2008-Feb-24 »
Ist ganz einfach ;)

Quote
X_OBJSTART 1
X_OBJADDVERTEX   -20, -20, 0,  1,1, RGB(255,255,255)
X_OBJADDVERTEX   -20,  20, 0,  1,0, RGB(255,255,255)
X_OBJADDVERTEX    20, -20, 0,  0,1, RGB(255,255,255)
X_OBJADDVERTEX    20,  20, 0,  0,0, RGB(255,255,255)
X_OBJEND
So, ich hab dir ein Beispiel gemacht mit Textur:

:D Klick mich :D
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD Ryzen 7 1700 @3.9GHz, 16GB HyperX Fury 3000MHz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

sechsrad

  • Guest
textur setzen verstehe ich nicht.
« Reply #2 on: 2008-Feb-24 »
jup, danke.

ich habe hier ein viereck(vertex), welches flach auf der xz-achse liegt. beim bmp-bild ist der text "glbasic" lesbar drin.

mit diesen daten erscheint der textur-text um 90grad nach links gedreht, darum meine frage was bedeuten die beiden letzten textur-zahlen 0 oder 1 :

X_OBJSTART 1
X_OBJADDVERTEX   20, 0, 20,  0,1, RGB(255,255,255)
X_OBJADDVERTEX   -20,  0, 20,  0,0, RGB(255,255,255)
X_OBJADDVERTEX    20, 0, -20,  1,1, RGB(255,255,255)
X_OBJADDVERTEX    -20,  0, -20,  1,0, RGB(255,255,255)
X_OBJEND

wo müssen welche  textur-zahlen eingegeben werden damit der text wieder lesbar um 90grad nach rechts gedreht erscheint.

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5056
  • O Rly?
    • View Profile
textur setzen verstehe ich nicht.
« Reply #3 on: 2008-Feb-24 »
Machs doch erst normal XY achse und drehs dann um 90° ;)
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD Ryzen 7 1700 @3.9GHz, 16GB HyperX Fury 3000MHz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

sechsrad

  • Guest
textur setzen verstehe ich nicht.
« Reply #4 on: 2008-Feb-24 »
Quote
Machs doch erst normal XY achse und drehs dann um 90°
da hast du recht, so geht es,

ich möchte diese textur-werte auch mal verstehen, was diese bedeuten.

mfg

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5056
  • O Rly?
    • View Profile
textur setzen verstehe ich nicht.
« Reply #5 on: 2008-Feb-24 »
Bilder sagen mehr als Worte ;)

I <3 DGArray's :D

PC:
AMD Ryzen 7 1700 @3.9GHz, 16GB HyperX Fury 3000MHz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

sechsrad

  • Guest
textur setzen verstehe ich nicht.
« Reply #6 on: 2008-Feb-24 »
jup, das war es. jetzt liegt das bild richtig in der 0-grad-drehung.

danke.
mfg

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5056
  • O Rly?
    • View Profile
textur setzen verstehe ich nicht.
« Reply #7 on: 2008-Feb-24 »
Bitte ;)
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD Ryzen 7 1700 @3.9GHz, 16GB HyperX Fury 3000MHz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard