Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Topics - BumbleBee

Pages: 1 2 [3] 4 5
31
Off Topic / Games developer
« on: 2007-Jul-18 »
If someone wants to know how to be a games developer.

     http://uk.youtube.com/watch?v=dBmiLQhT33A


Cheers

32
GLBasic - en / GLBasic PARTICLE-ENGINE
« on: 2007-Jul-02 »
GLBasic PARTICLE-ENGINE by Schranz0r

Features

*Create particles using GUI
*Easy to load particles in 3 commands only
*Settings will be saved in an INI file.
*Preview
*Lots of settings
*Load and use your own  particles

Here's the Beta-Version
       http://www.zshare.net/download/251733780095a8/
 And here a sample
     http://www.zshare.net/download/25173143409def/
       
Tool:    

Loaded Particle Function:


 

Cheers

33
GLBasic - de / Baggi?
« on: 2006-Dec-27 »
Nur mal so 'ne Frage. Wo ist eigentlich Baggi?
Der hat doch auch immer viel gepostet.

Cheers

34
GLBasic - de / C# und die Welt der Spiele
« on: 2006-Dec-26 »
Hallo

Der eine oder andere von euch probiert ja vielleicht neben GLBasic
auch mal eine andere Sprache aus, um eigene Spiele oder irgendwelche Anwendungen
für den PC machen.
Vor kurzem kam die Final 1.0 von XNA für Visual C# Express dazu raus.
Damit lassen sich Spiele für PC und die XBox 360 entwickeln.
Gibt's beides kostenlos von Microsoft.:)

Visual C# Express 2005
  http://www.microsoft.com/germany/msdn/vstudio/products/express/visualcsharp/default.mspx
und hier XNA Game Studio Express 1.0
  http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=A73A7E71-FF41-432D-A0EB-043E904A1905&displaylang=en
Und die neuesten DirectX 9c Runtimes werden benötigt.(Haben aber wohl viele eh schon drauf).

Weitere Infos
  http://www.dotnet-magazin.de/itr/online_artikel/show.php3?nodeid=31&id=847
oder
  http://entwickler.com/itr/news/show.php3?nodeid=82&id=30958

Man wird aber sehr schnell erkennen, daß es im Vergleich zu GLBasic ganz und gar nicht  
einfach ist.  Hat jemand schon Erfahrung mit C# gemacht?
Was die Geschwindigkeit von C# angeht. Es soll in vielen Bereichen sogar schneller
sein als C++ (wegen Laufzeitoptimierung oder so) Ob's stimmt weiß ich nicht.
Aber mir ist das eh egal. Ich hab ja GLBasic.:)
Da Gernot ja perfekt C++ kann, würde mich seine Meinung zu Visual C# Express und XNA auch interessieren.

Na denn, viel Spaß damit.:D
 
Cheers

35
GLBasic - de / Codeoptimierung
« on: 2006-Dec-21 »
Hi
Ich hab jetzt mal was zusammengestellt zur Codeoptimierung.
Nicht nur wegen der Übersicht im Code, sondern um noch das eine oder andere Prozent Speed aus seinem Rechner rauszuholen.
GLBasic ist schnell, aber eben nur wenn man auch richtig programmiert

1.Wo immer es geht Ganzzahlen (INTEGER) anstelle von Fließkommazahlen (Floats)     verwenden.
2.Strings sind am langsamsten.
3.Bei Select Case sollten die wahrscheinlichsten Fälle immer oben stehen.
4.Viele IF's sollten durch SELECT CASE ersetzt werden.
5.Viele GOTO's vermeiden
***********************************************************************************

            Bei Grafiken kann man natürlich am meisten rausholen.

1.Je höher die Auflösung desto langsamer der Aufbau. (Das weiß ja wohl jeder)
2.Kollisionsabfrage (Einer der Speedkiller Nr.1);)
 
  Bei 2D Spielen lieber Rechteck oder Kreiskollision als Pixelkollision.
  Sollte ein Spiel auf Tiles aufgebaut sein (z.B. Pacman), braucht man immer
  nur die Nachbarfelder der Figur prüfen.

  Bei 3D Spielen auf Kollisionsabfrage auf Polygonebene verzichten
   
Und die Kollision immer nur abfragen wenn es auch wahrscheinlich zu einer Kollision kommen kann. Also z.B. wenn sich die Figur in einem bestimmten Gebiet auf dem Spielfeld befindet, oder sich die Figur in einer bestimmten Entfernung zu einem Objekt (Haus,Gegner) befindet.
z.B.
   IF Distance < 50 THEN Prüfe_auf_Kollision
Und nicht bei jedem Schleifendurchgang alles auf alles prüfen. Der Prozessor wird es einem danken.;)

3.Nur die Teile zeichnen, die man auch sieht oder sehen will  (X_CULLMODE)
 
Das ist jetzt nur ein ganz geringer Teil von dem was man machen kann.
Wer von euch hat noch ein paar Tips und Tricks parat?
Gernot, du weißt doch worauf man achten sollte. Jeder Tip kann da hilfreich sein.
Wir wissen bestimmt noch nicht alles.

Cheers

36
GLBasic - de / Verbot von "Killerspielen"
« on: 2006-Nov-26 »
Es wird ja gerade wieder viel diskutiert über ein Verbot von "Killerspielen"?

Was ist denn nun eigentlich ein Killerspiel? Sobald man im Spiel Gegner tötet?
Ist Super Mario dann auch ein Killerspiel?  
Ich kann nur sagen,  dass so ein Verbot überhaupt nichts bringt.

Was ist eure Meinung dazu?

Cheers

37
GLBasic - de / Shareware Autor
« on: 2006-Oct-21 »
Hallo

Habt ihr eigentlich einmal vor euere selbtgemachten Spiele zu verkaufen?  
Oder hat das vielleicht schon jemand mal gemacht?
Ok, reich wird man davon wohl nicht, aber vielleicht so als kleines
Zusatzeinkommen.  (Betonung auf klein).
Muß dann natürlich als Gewerbe angemeldet sein.

  http://www.datasource.de/swfaq/recht1.html

Cheers

38
GLBasic - de / Spiele von euch
« on: 2006-Sep-11 »
An was für GLBasic Projekten arbeitet ihr gerade?  Wie weit seid ihr damit?
Screenshots, Demos...
Bastelst du auch gerade an einem Spiel, Gernot?
                             
                                             Zur Zeit in Arbeit
Ein witziger Egoshooter. Es rollen also keine Köpfe oder so. Hat aber noch keinen Namen.
Vielleicht schießt man ja mit  Erbsen auf Luftballons. :lol:  Weiß noch nicht.
Ist zu ca. 50% fertig.

Außer den zwei Spielen im Showroom hab ich noch ein paar andere kleine Spiele.
Werde mal ein paar Bilder zusammenstellen.
Zum Beispiel "CrashBall". Ist ein Sat 1. Superball Klon (wenn den einer kennt).
Wurde aber zum Flop des Jahres.:lol:


Cheers

39
Tutorials / Wings3D
« on: 2006-Aug-28 »
Hi

Hab bei der Basic Konkurenz :whistle: ein Tutorial (auf Deutsch) gefunden
wie man mit Wings3D ein Objekt texturiert. Ist wirklich gut erklärt.

http://home.arcor.de/skey-z/tuts/textur/textur.htm

Vielleicht kann's ja einer brauchen.

Cheers

40
GLBasic - en / 3ds converter bug
« on: 2006-Aug-26 »
Hi everyone

There's a .3ds converter bug.
If you convert .3ds to .ddd with the latest version of GLBasic (3.209), you
won't see anything.
So, I don't want to write a 3D game without any visible objects.:)
Waiting for Gernot.

Cheers

41
GLBasic - de / 3ds konverter bug?
« on: 2006-Aug-20 »
Hallo

Da Gernot gerade im Urlaub ist, frag ich euch.
Wenn ich ein .3ds Objekt durch den Konverter jage, dann hab ich zwar
eine .ddd Datei, aber das Objekt wird nicht mehr angezeigt.

Es ist aber da weil die Kollisionsabfrage funktioniert.
Bloß man sieht es nicht. Oder sehe ich schon schlecht.
Könnte natürlich auch ein GLBasic bug sein. :D

Wenn ich aber dieses .3ds Objekt zuerst in Blender importiere, und als .dda exportiere
und dann durch den Konverter jag, dann wird's angezeigt.

Ist das bei euch auch so?


Cheers

42
Announcements / Worldcreator
« on: 2006-Aug-15 »
Hi

I found this Terrain and Worldcreator.

    http://www.freeworld3d.org/

It looks good.
There's a docu.pdf file in the Freeworld3d/Docs folder.


Cheers

43
GLBasic - de / Worldcreator
« on: 2006-Aug-15 »
Hi

Hab diesen Terrain und Worldcreator gefunden.

     http://www.freeworld3d.org/

Sieht nicht schlecht aus
Es gibt 'ne Docu.pdf im Freeworld3d/docs Ordner.
Was meinst du Gernot? Kann man das gut für GLBasic gebrauchen?

Also Terrains kann man im z.B. im wavefrontformat exportieren. Steht zumindest
dort im Forum.
http://freeworld3d.org/v-web/bulletin/bb/viewtopic.php?t=387
Was meint ihr zu dem Programm?


Cheers

44
GLBasic - de / Witze und Sprüche
« on: 2006-Aug-05 »
Hi

Kennt ihr ein paar gute Witze oder Sprüche. Ich muß mal wieder lachen.

Der z.B. ist zwar schon alt aber  total schwachsinnig. Kennen vielleicht schon einige.

Sitzt einer im Restaurant und bestellt ein Stück Torte. Die Bedienung bringt
es und fragt: "Soll ich ihnen das Stück nochmal durchschneiden?" Darauf der
Gast: "Nein lieber nicht, weil zwei Stücke zwing ich nicht.":)


Cheers

45
GLBasic - de / Wavefront
« on: 2006-Aug-05 »
Hallo Gernot

Bin auch mal wieder da. :)
Könntest du das wavefrontformat .obj mit in den Konverter einbauen?


Cheers

Pages: 1 2 [3] 4 5