Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - D2O

Pages: 1 2 [3] 4 5 ... 72
31
GLBasic - de / Re: Maus abfangen
« on: 2018-Feb-11 »
Hallo @Worebu,

ich glaube das was Du suchst, wäre eine MouseHit() funktion.
Da hab ich noch was, ist aber fast 10 Jahre her, man oh man, so Alt bin ich schon ;)

Schranz0r hatte damal auch mal was geschrieben.
Hier mal der Code von mir und der Link zu dem thread.

http://www.glbasic.com/forum/index.php?topic=2572.msg19177#msg19177
oder gib in der SuFu mal "MouseHit" ein.
Schönen Sonntag noch :)

Code: (glbasic) [Select]
// --------------------------------- //
// Project: Mousehit
// Start: Saturday, June 21, 2008
// IDE Version: 5.300



GLOBAL f1 = 200
GLOBAL f2 = 0
GLOBAL f3 = 50

GLOBAL f4 = 50
GLOBAL f5 = 50
GLOBAL f6 = 3

LOCAL mx,my,b1,b2

WHILE TRUE
        MOUSESTATE mx,my,b1,b2  ///Mouse Initialisieren

        MouseHitUpdate(b1,b2) // Abfrage welche Mousetasten überprüft werden sollen



                                // Mousbutton 1
                IF MouseHit(1) = 1  // (1) = b1 | (2) = b2
                                                        // Returns >>  1 = MouseHit | 2 = MouseDown | -1 = release event | 0 = Nothing
                                f1 = RND(255)
                                f2 = RND(255)
                                f3 = RND(255)
                ENDIF

                                // Mousbutton 2
                IF MouseHit(2) = 1
                                f4 = RND(255)
                                f5 = RND(255)
                                f6 = RND(255)
                ENDIF


        DRAWRECT 10,10,100,100,RGB(f1,f2,f3)
        DRAWRECT 115,10,100,100,RGB(f4,f5,f6)




SHOWSCREEN
WEND
END


//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

FUNCTION MouseHitUpdate : l_1 = 0, l_2 = 0

GLOBAL gMouseDown[], gMouseState[]
GLOBAL K[]
        DIM K[3]

LOCAL i
    // First Time call/ zum ersten Mal hier
    IF BOUNDS(gMouseDown[],0)=0
        DIM gMouseDown[7]
        DIM gMouseState[7]
    ENDIF

    // For each key / für jede Taste
    FOR i=0 TO 2
       // k = KEY(i)  ////<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
       K[0] = 0  //Dummy, für das bessere verständnis ;)  Button 1 - 2

       K[1] = l_1
       K[2] = l_2


        // Key is pressed / Taste ist gedrückt
        IF K[i]
            IF gMouseDown[i]
                gMouseState[i]=2  // war 1
            ELSE
                gMouseDown[i]=2  // war 1
                gMouseState[i]=1 // war 2
            ENDIF
        ELSE
            // Key is not pressed / Taste nicht gedrückt

            // Has key been pressed before?
            // War die Taste gedrückt?
            IF gMouseDown[i]
                gMouseDown[i] = 0
                gMouseState[i] = -1
            ELSE
               gMouseState[i]=0
            ENDIF
        ENDIF
    NEXT
ENDFUNCTION





//  0 = not pressed / nicht gedrückt
//  1 = just pressed / gerade runtergedrückt
//  2 = pressed / gedrückt (gehalten)
// -1 = release event / wieder losgelassen

// Liefert den aktuellen zustand zurück, Max 6 Mousbuttons 1-6
FUNCTION MouseHit : mKEY
// SIcherheits abfrage
        IF mKEY > 2 THEN mKEY = 0
        IF mKEY < 0 THEN mKEY = 0

        RETURN gMouseState[mKEY]
ENDFUNCTION



32
GLBasic - de / Re: GLBasic & IPhone
« on: 2018-Jan-30 »
Nein, hab noch nichts dafür erstellt.
Aber Du bebrauchs dafür einen MAC.

Hier wird ein X-Code erstellt und der wird dann auf dem MAC compiliert.

33
GLBasic - de / Re: Fehlermeldung WIN32
« on: 2018-Jan-01 »
 :booze:

34
GLBasic - de / Re: Fehlermeldung WIN32
« on: 2017-Dec-31 »
Naja, zumindest für WinCE.

Schade eigentlich das sich hier im Deutschsprachigen teil hier im Forum so gut wie nichts mehr tut. :(


Wünsch Euch trotzdem einen guten Rutsch.

35
GLBasic - de / Re: Fehlermeldung WIN32
« on: 2017-Dec-31 »
Hmm, eigendlich brauch/benutze ich kein WinCE, habe aber es einfach mal Just4Fun Probiert.
Geht bei mir auch nicht.

Code: (glbasic) [Select]
WHILE TRUE

        PRINT "Hello World!",100, 100, 1
        SHOWSCREEN

WEND

Quote
_______________________________________
*** Configuration: WINCE ***
precompiling:
GPC - GLBasic Precompiler V.14.721 SN:fb943093 - 3D, NET
Wordcount:4 commands
compile+link:
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libGLBasicWinCE.a(OpenGLRainbows.o)(.text+0x4334):OpenGLRainbows.cpp: undefined reference to `sinf'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libGLBasicWinCE.a(OpenGLRainbows.o)(.text+0x4340):OpenGLRainbows.cpp: undefined reference to `cosf'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libGLBasicWinCE.a(Rainbows3D.o)(.text+0x4a58):Rainbows3D.cpp: undefined reference to `tanf'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libGLBasicWinCE.a(Rainbows3D.o)(.text+0x7214):Rainbows3D.cpp: undefined reference to `tanf'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libGLBasicWinCE.a(Rainbows3D.o)(.text+0x7644):Rainbows3D.cpp: undefined reference to `cosf'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libGLBasicWinCE.a(3DMath.o)(.text+0x520):3DMath.cpp: undefined reference to `acosf'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libCxImageWinCE.a(pngread.o)(.text+0x324):pngread.c: undefined reference to `ExitProcess'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libCxImageWinCE.a(pngerror.o)(.text+0x38):pngerror.c: undefined reference to `ExitProcess'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libCxImageWinCE.a(pngerror.o)(.text+0x108):pngerror.c: undefined reference to `ExitProcess'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libCxImageWinCE.a(pngwrite.o)(.text+0xa74):pngwrite.c: undefined reference to `ExitProcess'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libCxImageWinCE.a(pngset.o)(.text+0x68):pngset.c: undefined reference to `lstrlenA'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libCxImageWinCE.a(pngset.o)(.text+0xc4):pngset.c: undefined reference to `lstrlenA'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libCxImageWinCE.a(pngset.o)(.text+0x164):pngset.c: undefined reference to `lstrlenA'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libCxImageWinCE.a(pngset.o)(.text+0x540):pngset.c: undefined reference to `lstrlenA'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libCxImageWinCE.a(pngset.o)(.text+0x71c):pngset.c: undefined reference to `lstrlenA'
/cygdrive/Q/Compiler/platform/WinCE/Lib/libCxImageWinCE.a(pngset.o)(.text+0x8d8):pngset.c: more undefined references to `lstrlenA' follow
*** FATAL ERROR - Bitte die Compiler-Ausgabe ins Forum kopieren
_______________________________________
*** Fertig ***
Dauer: 3.7 sek. Zeit: 11:32
Erstellen: 0 erfolgreich.
*** 1 FEHLGESCHLAGEN ***

36
GLBasic - de / Re: Fehlermeldung WIN32
« on: 2017-Dec-28 »
Unter denn Projekt einstelllungen auch Win CE ausgewählt?

37
GLBasic - de / Re: Fehlermeldung WIN32
« on: 2017-Dec-22 »
Hallo @Worebu ,
ich meine das ich die Feherlmeldung auch schon mal hatte, weis aber nicht mehr an was oder wie ich das beseitigt hatte.
Sorry, hätte gerne geholfen.

Aber, sind die "Platformen" noch alle da?
Oder hast Du die richtige Paltform version heruntergeladen?

Es gibt ja Versionen für die V14 und V15.

39
Mir ist noch aufgefallen das Du das jre1.8.0_101 verwendest.
Die habe ich zwar nicht, habe das ganze mal mit C:\Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_152
versucht, da wird mir auch keine *apk erstellt.

Ich bin wieder zurück auf jdk1.7.0_79
Muss noch schnell einen Neustart machen damit die umgebungsvariablen erkannt werden.


Edit//
So bin wieder da.
Mit dem jdk1.7.0_79 läuft es bei mir wieder prima.

Edit die zweite, hier noch der link für das ältere JRE
http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/java-archive-downloads-javase7-521261.html

Versuch doch mal diese Version, nicht vergessen den HOME_PATH zu korrigieren und einen Neustart zu machen.
Was das mit dem Bluetooth angeht, hmm da bin ich auch überfragt, ich meine hier im Forum schon einmal was gelesen zu haben wie das Funktioniert, habe aber
den Eintrag noch nicht gefunden.


@All
Kann es sein das GLB immer noch nicht mit dem JRE 1.8.xxx zurecht kommt?

40
Das mit dem Pfad ist schon richtig,
Q:\ wird immer angegeben.
Er spring in den Bin ordner und dann wier eine ebene höher.


41
Scheint so dass das SDK nich gefunden wird.


Code: (glbasic) [Select]
BUILD STAGE 2: Start compiler (android.bat)
SDK=Q:\Compiler\platform\android\bin\..\android-sdk-windows
Datei x86_64 nicht gefunden

Das hast Du aber schon von hier herunter geladen,
http://www.glbasic.com/platform/
Entpackt und in den plattformorden hinein kopiert?

Tante Edit sagt:
hier noch ein älterer eintrag, sollte aber immer n och gleich sein.
http://www.glbasic.com/forum/index.php?topic=10313.0



42
So, ist eigentlich ganz simple.

Code: (glbasic) [Select]

SETSCREEN 640,480,1


WHILE TRUE

        PRINT "Hello World!",100, 100, 1
        SHOWSCREEN

WEND

Das ganze ersteinmal mit F8 erstellen oder mit F5 laufen lassen.
Dann unter Projekt die Optionen öffen und Android auswählen, übernehmen und schliesen.
Jetzt mit Shift + F8 die auswahl für Multiplattform öffnen und dort Android auswählen.
Das ganze wird nun Compliert.
Ist es fertig, offnest Du den Ausgabeordner über das Icon im Menü,
dort sollte nu der Ordner "distribute" sein, hier hangelst Du dich zum Ordner "Android\Bin"
In dem "Bin" ordner sollten nun verschiedene *.apk dateien sein, mitunter auch die "glbasic-debug-unaligned.apk"

Diese *.apk kannst Du auf das Handy schieben, wenn Du dann auf dem Handy die datei anklickst, wird sie installiert.
Die release *.apk geht nur wenn sie signiert ist.


Edit: kein schönes Video, sollte aber reichen:)
http://snap.ashampoo.com/jFpxP9B0

43
also programmieren tu ich ja schon lange. Jetzt muss ich für Android und Arduino, ein Kommunikations Tool erstellen. Android Studie ist mir zu kompliziert.
Daher habe ich an GLBasic gedacht, da ich ja schon lange eine Premium Lizenc habe. Aber ich bekomme nicht mal den Anfang hin. Ich weis nicht wo ich das
.abk File finden kann. Es ist einfach jämmerlich. Und ich benötige BlueTooth Anbindung als Serielle Schnittstelle. Ein erstes Beispiel wäre schon hilfreich.
Gruss Turgut
Heut Abend schreib ich ein Beispiel.
Bin noch auf der maloche.


Gesendet von meinem HUAWEI RIO-L01 mit Tapatalk


44
Hmm, ich habe hier hin und wieder mal Testprogs auf's Hndy geschoben.
Aber ich versuche Dir gerne zu helfen, soweit ich das kann.

Gibt es ein spezielles Problem?

45
???
Nö, ganz sicher nicht  :D
Ich hatte das nur geteilt, fand die Art wei es beschrieben wurde einfach nur super und es ist was aus dem Nachbardorf.

Pages: 1 2 [3] 4 5 ... 72