Author Topic: GLBasic fuer Linux  (Read 2936 times)

Baggi

  • Guest
GLBasic fuer Linux
« on: 2005-Oct-17 »
Hi Gernot,

ist ein GLBasic fuer Linux geplant ?

Gruss
Baggi

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10851
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
GLBasic fuer Linux
« Reply #1 on: 2005-Oct-17 »
Mit Menü: Compiler/Erstellen-Multiplatform kann man (unter Windows) schon ein Linuxprogramm erstellen. Die Oberfläche schreib' ich nicht auf Linux um, das ist viel Arbeit. Ich hab versuch es unter WINE zum Laufen zu bringen, aber der Compiler mach noch Zicken...
Ich würd's auch gut finden, weil ich daheim ja auch (nur) Linux habe und ab und zu mal was programmieren würd'.

Baggi

  • Guest
GLBasic fuer Linux
« Reply #2 on: 2005-Oct-17 »
Ok. mit Oberflaeche meinst du den Editor gell? Vielleicht kann man ja unter Linux einen beliebigen Editor benutzen und dann mit einem Befehl z.B. glbasic -linux mygame.gbas kompilieren.
Ist das viel Arbeit?

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10851
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
GLBasic fuer Linux
« Reply #3 on: 2005-Oct-17 »
Das Projekt besteht ja aus mehreren .gbas Dateien. Und die ganzen Einstellungen (Vollbild/Auflösung usw...)
Mir fällt schon noch was ein, aber ich bin noch nicht weit gekommen so far. ;)