Author Topic: INI - Erweiterungsfrage  (Read 3300 times)

Offline WPShadow

  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 1667
    • View Profile
    • http://lostrevenant.blogspot.com
INI - Erweiterungsfrage
« on: 2005-Sep-26 »
Frage:

Nehmen wir an ich lese einen Wert mit dem *.INI - Einlesevorgabedatei (kreatives Wort) ein.

Und der Wert ist

[Control]
Test=1

Wie verwandle ich es in eine sozusagen Konstante für z.B.

IF Test=1
  ...
ENDIF

Bitte Hilfe, danke!!!

Bin alleine aufgeschmissen...
AMD X2 4600, 2 GB Ram, ATI X1950 XTX, XP PRO SP2: GLB Premium 10.beta_dingsi, <(´.´<) Kirby Dance (>`.`)>
http://lostrevenant.blogspot.com
alea iacta est

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10839
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
INI - Erweiterungsfrage
« Reply #1 on: 2005-Sep-26 »
Die Datei von: http://www.glbasic.com/forum/viewtopic.php?id=131 speichern, in's Prjekt übernehmen unda dann so ein Hauptprogramm machen:

Code: (glbasic) [Select]
LOCAL lines$[] // Lokale Variable für die Einträge der Sektion
GetSection("test.ini", "Control", lines$[]) // Die Sektion Control einlesen
test = GetSectionVal$("Test", lines$[]) // Aus den glesenen Einträgen "Test" suchen

PRINT test, 0,0
SHOWSCREEN
MOUSEWAIT
Schreibt '1' auf den Bildschirm, wenn die Test.ini so aussieht:
Code: (glbasic) [Select]
[Control]
  Test = 1

Offline WPShadow

  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 1667
    • View Profile
    • http://lostrevenant.blogspot.com
INI - Erweiterungsfrage
« Reply #2 on: 2005-Sep-26 »
Das ist genial!!! Danke!!!
AMD X2 4600, 2 GB Ram, ATI X1950 XTX, XP PRO SP2: GLB Premium 10.beta_dingsi, <(´.´<) Kirby Dance (>`.`)>
http://lostrevenant.blogspot.com
alea iacta est

Offline WPShadow

  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 1667
    • View Profile
    • http://lostrevenant.blogspot.com
INI - Erweiterungsfrage
« Reply #3 on: 2005-Sep-26 »
Problem:

Kann mit dem Befehl GetSectionVal$ nicht viel anfangen!

Die Zahl wird eingelesen und als Wert an test übergeben! Nur funktioniert es nicht ganz! Habe ich etwas falsch gemacht? Bei mir scheint eine Funktion zu fehlen...

Bin ich unfähig? :-)
AMD X2 4600, 2 GB Ram, ATI X1950 XTX, XP PRO SP2: GLB Premium 10.beta_dingsi, <(´.´<) Kirby Dance (>`.`)>
http://lostrevenant.blogspot.com
alea iacta est

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10839
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
INI - Erweiterungsfrage
« Reply #4 on: 2005-Sep-26 »
Also, die Funktion GetSectionVal$ gibt's nicht. unter http://www.glbasic.com/forum/viewtopic.php?id=131 steht aber unten ein stück Code, in dem u.a. auch diese Funktion ist.
Den Text markiern, kopieren, dann GLBasic Editor öffnen.
Rechts den Tab "Dateien" wählen. Da steht wohl nur eine Datei 'drin - Dein Hauptprogramm
rechte Maustaste auf "Quellen" im Baum klicken, dann "Neue Datei" wählen.
Als Dateiname z.B. "C:\Programme\GLBasic\Projects\GemeinsameDateien\inifiles.gbas"
Jetzt die neue Datei leeren (im Text Editor) und mit "Bearbeiten/Einfügen" den Code der Webseite einfügen.
Alles speichern, kompilieren und go!