GLBasic Benutzerhandbuch

Main sections

INSTR()

pos% = INSTR(wort$, such$, start%=0)



Liefert die erste Position, an der such$ in wort$ gefunden wurde (erstes Zeichen = index 0). Wird such$ nicht in wort$ gefunden, wird -1 zur├╝ckgegeben.

Der optionale Wert start% gibt an, ab welchem Zeichen gesucht werden soll. Voreinstellung=0, also vom ersten Zeichen an.

pos = INSTR("Dream Design", "sign")
PRINT pos, 0,0
SHOWSCREEN
MOUSEWAIT

See also...