BASIC

Author Topic: Wunderland Beta Version  (Read 15063 times)

HeikoJ

  • Guest
Wunderland Beta Version
« on: 2007-Sep-20 »
Hallo,

hier mal eine vorab Version von meinem aktuellen Projekt.
Schaut es euch mal an und sagt mir eure Meinung dazu.

http://www.zshare.net/download/37494220444426/

Das Spiel bassiert auf dem Buch "Der Zauber der Smaragdenstadt" von Aleander Wolkow.
Es ist bisher nur die Hauptmap fertig und 2 Items zum benutzen. Zusätzlich kann man
noch das Haus in der linken oberen Ecke betreten.
Es sollen noch viel weitere Items und auch Leute zum reden dazukommen.
In der fertigen Version, wenn Ihr das Spiele nicht in der Luft zerreist, gilt es sich
verschieden Sachen zu besorgen damit man ins nächste Kapitel kommt.
An Kämpfe habe ich eigentlich nicht gedacht, es wird also gemütlich.

Die Auflösung ist so klein, weil ich es vorrangig für den GP2X gedacht habe.

Also anschauen und felißig meckern ( oder auch loben ).

Gruß Heiko

Offline Quentin

  • Prof. Inline
  • *****
  • Posts: 915
    • View Profile
Wunderland Beta Version
« Reply #1 on: 2007-Sep-20 »
*ggg* sieht doch knuffig aus. Könnte mir vorstellen, daß das auf einem GP2X Spaß macht.
Einen Käfer habe ich glaube ich gefunden. Also ich das Haus betreten wollte, kam die Meldung, daß ich dafür eine Leiter brauche. Anschließend reagiert das Männeken nicht mehr auf Tastatur-Eingaben (Pfeiltasten). Hilft nur noch Beenden in ESC.

HeikoJ

  • Guest
Wunderland Beta Version
« Reply #2 on: 2007-Sep-20 »
Hallo Quentin,

um den Text wieder wegzudrücken mußt Du "Space" oder "STRG" drücken.
(Siehe redme.txt)

Um in das Haus zukommen, suche einfach die Leiter, dann kommst du rein.

Gruß Heiko

x-tra

  • Guest
Wunderland Beta Version
« Reply #3 on: 2007-Sep-20 »
sieht doch echt knuffig aus, fst wie Zelda.

Wozu ist denn diese .o Datei gut?

HeikoJ

  • Guest
Wunderland Beta Version
« Reply #4 on: 2007-Sep-20 »
Hallo x-tra,

die *.o Datei wird für den GP2X gebraucht.
Wozu sie genau da ist weiß ich nicht. Vielleicht kann Gernot da mal weiterhelfen.

Gruß Heiko

Offline trucidare

  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 1377
  • Bachelor of Fail
    • View Profile
Wunderland Beta Version
« Reply #5 on: 2007-Sep-20 »
Die mmuhack.o ermöglicht dem Programm die oberen 32 mb Ram vom gp2x zu nutzen.
MacBook Pro 2,2 GHz Core 2 Duo, 4 GB RAM, 160 GB HDD, 8600M GT
Core i3 - 3,07 GHz, 8 GB Ram, 2.5 TB HDD, Geforce GTX 260+ OC

x-tra

  • Guest
Wunderland Beta Version
« Reply #6 on: 2007-Sep-20 »
aha wieder was dazugelernt

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5006
  • O Rly?
    • View Profile
Wunderland Beta Version
« Reply #7 on: 2007-Sep-20 »
Sehr geil geworden!
/me Hut zieh !
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD RYzen 7 1700 @3.9Ghz, 16GB HyperX Fury 2666Mhz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

HeikoJ

  • Guest
Wunderland Beta Version
« Reply #8 on: 2007-Sep-21 »
Hallo Schranz0r ,

ein Lob aus Deinem Mund, das ehrt mich und spornt mich zum weitermachen an.

Übrigens die MAP habe ich trotzdem mit "PRINT" gezeichnet weil ich es doch wesentlich
leichter und schneller finde.

Gruß Heiko

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10682
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
Wunderland Beta Version
« Reply #9 on: 2007-Sep-21 »
Heiko - super Projekt. Oops: POLYVECTOR geht unter GP2X nicht - nimm PRINT oder alles mit DRAWSPRITE. Intern bei GP2X aber das gleiche.

Offline Antidote

  • Mr. Polyvector
  • ***
  • Posts: 164
    • View Profile
    • http://antidotes.wordpress.com
Wunderland Beta Version
« Reply #10 on: 2007-Sep-21 »
Hallo HeikoJ,
sehr niedlich:)
gerade der linke Berich mit den Bäumen und so sieht schön gestaltet aus.
Vielleicht solltest Du, auch wenn Deine Figur sehr cool aussieht, noch etwas "Link"ferneres nehmen??!
Achso, ist das bei den anderen auch so, dass wenn die Figur nach unten geht, die Mütze die Farbe gelb hat???
...WEITER SO... Bin gespannt auf die nächste Version.
PC Core2Duo e4300, 2GBRam, Geforce 8800GT-1gb, XPsp3
GP2x, Wii, XBox360, Wiz, psp, ps3 usw.

Offline WPShadow

  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 1647
    • View Profile
    • http://lostrevenant.blogspot.com
Wunderland Beta Version
« Reply #11 on: 2007-Sep-22 »
Hey, sieht wirklich super aus! Die Steuerung und auch die Bewegung erinnert sehr an Klassiker wie z.B. Secret of Mana o.ä.

Ich frage mich bloß, wo ich das Haus finde! ich laufe seit gestern Abend immer wieder in verschiedene Richtungen, aber bisher hab ich es nicht wirklich gefunden! =( Bin wohl etwas verwirrt! =D

Part 2:

Gerade gefunden! Wirkt super! Vor allem der Übergang, wenn man ins Haus geht. Wie macht man eigentlich so einen Fade Out/In???
AMD X2 4600, 2 GB Ram, ATI X1950 XTX, XP PRO SP2: GLB Premium 10.beta_dingsi, <(´.´<) Kirby Dance (>`.`)>
http://lostrevenant.blogspot.com
alea iacta est

Offline BumbleBee

  • Global Moderator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 891
    • View Profile
Wunderland Beta Version
« Reply #12 on: 2007-Sep-22 »
@HeikoJ
Find ich auch super. Dann gibts ja in paar Wochen oder so gleich zwei Spiele für mich. Deins und Schranz0r sein Giana Sister game.

Quote from: WPShadow
Wie macht man eigentlich so einen Fade Out/In???
Ähm BLENDSCREEN womöglich? :D

Cheers
The day will come...

CPU Intel(R) Core(TM) i5-3570k, 3.4GHz, AMD Radeon 7800 , 8 GB RAM, Windows 10 Home 64Bit

Offline WPShadow

  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 1647
    • View Profile
    • http://lostrevenant.blogspot.com
Wunderland Beta Version
« Reply #13 on: 2007-Sep-22 »
Äh... Habe ich schon erwähnt, daß ich verwirrt bin? =D (Danke!)
AMD X2 4600, 2 GB Ram, ATI X1950 XTX, XP PRO SP2: GLB Premium 10.beta_dingsi, <(´.´<) Kirby Dance (>`.`)>
http://lostrevenant.blogspot.com
alea iacta est

HeikoJ

  • Guest
Wunderland Beta Version
« Reply #14 on: 2007-Sep-24 »
Hallo,

das Ein/Ausblenden sieht folgender maßen aus :

Code: GLBasic [Select]
FUNCTION AusBlenden:akt_map$, speed
  LOCAL k

  FOR k=speed TO 1 STEP -1
    ALPHAMODE (-1*k)/speed
    DrawMap   (akt_map$,akt_posx,akt_posy,player_sprite)
    SHOWSCREEN
  NEXT
  ALPHAMODE 0

ENDFUNCTION
Fürs Einblenden nur die For-Schleife tauschen :

...  FOR k=1 TO speed

Gruß Heiko