Author Topic: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???  (Read 3591 times)

Offline backslider

  • Community Developer
  • Prof. Inline
  • ******
  • Posts: 892
    • View Profile
Kann es sein, dass die CMP - Befehlszeile in GLBasic ignoriert wird, oder benutze ich sie falsch, um ein oder mehrere Verzeichnisse als Suchverzeichnisse einzubinden?

Wenn ich folgenden Text einfüge, findet GCC trotzdem nicht die darin enthaltenen Dateien
Code: GLBasic [Select]
-I"%GLB_PROJ_DIR%/verzeichnisX" -I"%GLB_PROJ_DIR%/verzeichnisY" ...
 

Ich hoffe, dass es nur mein Fehler ist und es ansich funktioniert! :)

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10689
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #1 on: 2012-Jun-04 »
Evtl werden die % nicht aufgelöst.

Offline backslider

  • Community Developer
  • Prof. Inline
  • ******
  • Posts: 892
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #2 on: 2012-Jun-04 »
Also soll ich die einfach mal weglassen?

Oder musst du da was machen?

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10689
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #3 on: 2012-Jun-05 »
Trag mal pfade relativ zum Projektordner ein. Oder absolute Pfade.

Offline backslider

  • Community Developer
  • Prof. Inline
  • ******
  • Posts: 892
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #4 on: 2012-Jun-05 »
So,

das ist mein Code:
Code: GLBasic [Select]
INLINE
#include <test.h>
ENDINLINE
 
Die Datei liegt im Projektordner unter "src"

also relativer Pfad:
Code: GLBasic [Select]
-I"src"
-I"src\"
-I"
.\src\"
geht nicht.

Absoluter Pfad geht.
Wäre aber trotzdem schön, wenn relativ auch gehen würde *g*.
Sonst muss man auf einem anderen Computer immer aufpassen, dass das angepasst werden muss.

EDIT: Zur Not muss man halt die Source-Sachen unter C: packen, aber portable wäre natürlich schöner! :)
« Last Edit: 2012-Jun-05 by backslider »

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5013
  • O Rly?
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #5 on: 2012-Jun-05 »
einfach in den Projektordner packen...
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD RYzen 7 1700 @3.9Ghz, 16GB HyperX Fury 2666Mhz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

Offline backslider

  • Community Developer
  • Prof. Inline
  • ******
  • Posts: 892
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #6 on: 2012-Jun-05 »
einfach in den Projektordner packen...

Dann sag mir bitte, wie ich im Projektordner relativ auf Unterordner zugreife!?
Ich rede hier ja nicht von nur einer Datei, sondern von evtl. hunderten.

Offline backslider

  • Community Developer
  • Prof. Inline
  • ******
  • Posts: 892
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #7 on: 2012-Jun-05 »
Achso, du meinst einfach den source Inhalt direkt rein...
Hm...
Ist zumindest erstmal ne Lösung, wenn auch nicht so schick!

Aber danke schonmal für den Tipp.  ;)

Offline Quentin

  • Prof. Inline
  • *****
  • Posts: 915
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #8 on: 2012-Jun-05 »
wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe ...

du könntest deine Includes in ..\Compiler\platform\Include ablegen und diese dann mit
Code: GLBasic [Select]
#include <test.h>
 
einbinden.
Alternativ in deinem Projektverzeichnis, wo auch die .gbas Dateien liegen, dann mit
Code: GLBasic [Select]
#include "test.h"
 
Wäre vielleicht einen Versuch wert. Wobei ich das noch nie von der Kommandozeile aus probiert habe. Ggfs. wäre dann noch PATH entsprechend zu setzen.

Offline backslider

  • Community Developer
  • Prof. Inline
  • ******
  • Posts: 892
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #9 on: 2012-Jun-05 »
Ja, das geht.
Das Problem ist, dass ich das dann für jede Plattform machen müsste.

Darum wäre es leichter es im Projektordner zu haben, damit es portabel ist.

Offline Quentin

  • Prof. Inline
  • *****
  • Posts: 915
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #10 on: 2012-Jun-05 »
??? verstehe nicht ganz. ..\Compiler\platform\Include gibt es nur einmal für alle Platformen

Offline backslider

  • Community Developer
  • Prof. Inline
  • ******
  • Posts: 892
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #11 on: 2012-Jun-05 »
Hm, also wenn es so ist, hast du natürlich Recht.  :good:

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5013
  • O Rly?
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #12 on: 2012-Jun-05 »
ja gibt es für jede Platform :D
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD RYzen 7 1700 @3.9Ghz, 16GB HyperX Fury 2666Mhz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

Offline backslider

  • Community Developer
  • Prof. Inline
  • ******
  • Posts: 892
    • View Profile
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #13 on: 2012-Jun-05 »
Muh! :D

Ist wohl doch leichter, alles mit static libs zu lösen :D

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10689
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
Re: GLBasic Suchverzeichnisse für Compiler???
« Reply #14 on: 2012-Jun-05 »
#include <X> ist eine system-datei. Das geht nicht zu ändern. Ode rnur schwer.
Mach #include "X", dann sollte -I"" gehen.