BASIC

Author Topic: DATA Befehl  (Read 3172 times)

Offline Achim

  • Mr. Drawsprite
  • **
  • Posts: 87
    • View Profile
    • softworXs
DATA Befehl
« on: 2007-Dec-16 »
Hallo @ all,

bin nicht so recht im Forum fündig geworden ...

Problemstellung:

Ich möchte ein Adventure programmieren und alle notwendigen Details wie Raumbeschreibungen, Texte, etc. im Programm selbst unterbringen - und zwar in DATA-Befehlen hinterlegt.

Soweit mein Vorgehen in Sprachen wie z. B. BlitzBasic

Gibt es in GLB keinen DATA-Befehl ? Kommt da ggf noch etwas in Form eines Updates oder ist der DIMDATA-Befehl alternativ zu benutzen ?

Danke fürs Feedback ...

CYA !
- www.softworxs.de -
[Be different - play smart]

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5020
  • O Rly?
    • View Profile
DATA Befehl
« Reply #1 on: 2007-Dec-16 »
DIMDATA Array[], feld1,feld2.....
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD RYzen 7 1700 @3.9Ghz, 16GB HyperX Fury 2666Mhz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

PIXELstir

  • Guest
DATA Befehl
« Reply #2 on: 2007-Dec-20 »
Was er meint ist, die Grafik und Sounddateien in die Exe zu packen glaube ich...

Offline Quentin

  • Prof. Inline
  • *****
  • Posts: 915
    • View Profile
DATA Befehl
« Reply #3 on: 2007-Dec-20 »
glaube, das meinte Schranzor ja auch. DATA im dem Sinne gibts in GLBasic nicht, dafür den DIMDATA - Befehl, mit dem man ähnliches konstruieren kann.

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5020
  • O Rly?
    • View Profile
DATA Befehl
« Reply #4 on: 2007-Dec-20 »
Mit Data packt man Werte in eine Array, mehr nicht!
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD RYzen 7 1700 @3.9Ghz, 16GB HyperX Fury 2666Mhz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10709
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
DATA Befehl
« Reply #5 on: 2007-Dec-20 »
Die Grafiken in die .exe geht mit Shoebox und dann copy. Ist in FAQ, oder?

4pac

  • Guest
DATA Befehl
« Reply #6 on: 2007-Dec-20 »
Nein, es geht Achim darum (hab mit ihm drüber gesprochen), die Leveldaten anstatt in einer oder mehreren level.dat direkt im Quellcode des Programmes mit unterzubringen, in DATA-Zeilen, wie man das in QB oder auch in BB machen kann. Das ist halt so eine in gewissen Basic-Kreisen quasi standardisierte Vorgehensweise, um Daten zu hinterlegen, die in ein Array gelesen werden sollen, solange es nicht um sehr große Datenmengen geht. Speziell für x-/y Koordinaten, wie sie in 2D-Games benutzt werden, um ein Level mittels einer Tileengine aufzubauen.

Hab ich das korrekt zusammengefasst, Achim =D ?

Grüße,
4pac

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 5020
  • O Rly?
    • View Profile
DATA Befehl
« Reply #7 on: 2007-Dec-21 »
Nichts anderes hab ich gesagt, Daten in ein Array packen.....
Siehe DIMDATA ;)

Nix anderes als im BB das DATA!
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD RYzen 7 1700 @3.9Ghz, 16GB HyperX Fury 2666Mhz Ram, ASUS ROG GTX 1060 STRIX 6GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard