Author Topic: 3D Entity System [DE]  (Read 71409 times)

x-tra

  • Guest
3D Entity System
« Reply #15 on: 2007-Oct-15 »
Lol ein Dornröschen-PC, und wer küßt den wach?


Aber mal im Ernst, gibts in Richtung Entity-System was neues?

x-tra

  • Guest
3D Entity System
« Reply #16 on: 2007-Oct-19 »
sorry wegen doublepost, aber:  

"                                                  ???????                                         "

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10638
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
3D Entity System
« Reply #17 on: 2007-Oct-19 »
Ähm.... nein? Kann's nicht jemand weitermachen, der das haben will? Ich helf' ja gerne.

x-tra

  • Guest
3D Entity System
« Reply #18 on: 2007-Oct-19 »
Ich würd ja gerne, aber das geht einfach über meine momentanen Kenntnisse hinaus.

Kann man das eigentlich irgendwie als update integrieren, sodass es dann eben noch paar entity befehle extra gibt?

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10638
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
3D Entity System
« Reply #19 on: 2007-Oct-19 »
Wie meinst Du?

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 4948
  • O Rly?
    • View Profile
3D Entity System
« Reply #20 on: 2007-Oct-19 »
Er will, das du die Entity Befehle in die Syntax aufnimmst.
Aber ich denke:

Ganz oder garnicht!....

Also wohl eher nicht   ?!
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD RYzen 7 1700 @3.9Ghz, 16GB HyperX Fury 2600Mhz Ram, HIS 7970 GHz Edition @3GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10638
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
3D Entity System
« Reply #21 on: 2007-Oct-19 »
kann man doch einfach als Datei dazuupacken - ist doch kein Unterschied...

x-tra

  • Guest
3D Entity System
« Reply #22 on: 2007-Oct-19 »
ja so wie Schranz0r das schon sagte, so meinte ich das.
Sodass es in die Syntax integriert ist.

Hab schon ein paar "Fremdcodern" von GLB erzählt, und wollen es sich mal anschauen, und so ein entitiy system was schon von haus aus mit drin ist, wäre EIN wichtiges Argument für viele.

Ich weiß, wir stellen viele Ansprüche Gernot, aber ist sowas möglich, so ein paar entity befehle zu implementieren?

so auf die schnelle?

würden sichso einige, wenn nicht gar der großteil hier drüber freuen.

Offline Kitty Hello

  • code monkey
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 10638
  • here on my island the sea says 'hello'
    • View Profile
    • http://www.glbasic.com
3D Entity System
« Reply #23 on: 2007-Oct-19 »
Ja aber... Wenn Du einfach diese Datei reinnimmst in's Projekt, dann hast Du das ja quasi schon. Wozu dann direkt in GLBasic einbauen?

Offline BumbleBee

  • Global Moderator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 891
    • View Profile
3D Entity System
« Reply #24 on: 2007-Oct-19 »
Seh ich auch so wie du, Gernot . Klar wäre es einfacher wenns dafür schon fertige Befehle gibt, aber man kann's ja eben selber schreiben und übernimmts dann ins Projekt. Man darf halt nur nicht so bequem sein. ;)


Cheers
The day will come...

CPU Intel(R) Core(TM) i5-3570k, 3.4GHz, AMD Radeon 7800 , 8 GB RAM, Windows 10 Home 64Bit

Sebe

  • Guest
3D Entity System
« Reply #25 on: 2007-Oct-19 »
Ja, das ist ja auch der Leitspruch von GLBasic oder? Damit Programmieren endlich wieder unbequem wird -.-
Sry BumbleBee aber warum bist du dann so "bequem" und programmierst nicht gleich C oder Assembler?

x-tra

  • Guest
3D Entity System
« Reply #26 on: 2007-Oct-19 »
genau sebe: "Klar wäre es einfacher wenns dafür schon fertige Befehle gibt,"

ansonsten steigen wir alle auf assembler um, was haltet ihr davon?

Gröööööhl..............

Okay ich bekomms auch ohne Implemention in die GLB Syntax hin, aber mei, es wär´ soooo scheeeee gwesn.

Offline BumbleBee

  • Global Moderator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 891
    • View Profile
3D Entity System
« Reply #27 on: 2007-Oct-19 »
Quote from: Sebe
programmierst nicht gleich C oder Assembler?
Hab ich ja. War mir aber zu einfach drum hab ich mich ja für GLBasic entschieden.;) Ich mein damit ja nur das man halt auch noch paar Sachen selber machen kann. Und in dem Entity Fall braucht mans ja nicht mal mehr machen, weil Gernot ja schon den Code dazu geschrieben hat. Also warum dann noch nen Befehl. Außerdem werden es immer mehr Befehle und das wollte Gernot, der Übersicht wegen, auch  vermeiden. Hat er selber mal gesagt. Wenn ich nämlich gar nix mehr schreiben will hol ich mir so'n Game Maker Teil wo ich mir alles zusammenklick.:D


Cheers
The day will come...

CPU Intel(R) Core(TM) i5-3570k, 3.4GHz, AMD Radeon 7800 , 8 GB RAM, Windows 10 Home 64Bit

Offline Schranz0r

  • Premium User :)
  • Administrator
  • Prof. Inline
  • *******
  • Posts: 4948
  • O Rly?
    • View Profile
3D Entity System
« Reply #28 on: 2007-Oct-19 »
Ganz einfach Sebe, du bist doch der super C-Programmierer ;)
Gut ich sag mal so... ich hätte auch ein Entitysystem in GLB hin bekommen, aber nicht so schnell und so umfangreich wie Gernot!

Ich finde es OK das man nur eine gbas einbinden muss...

Was mich wieder auf was anderes bringt Gernot!
Ein Menüpunkt Add_file oder Add_gbas, der direkt in den Commonordner geht, um schneller und komfortabler die Datei dem Projekt bei zu fügen ?!

Was hällst du davon?
I <3 DGArray's :D

PC:
AMD RYzen 7 1700 @3.9Ghz, 16GB HyperX Fury 2600Mhz Ram, HIS 7970 GHz Edition @3GB, Windows 10 Pro 64Bit, MSi Tomahawk B350 Mainboard

Offline D2O

  • Prof. Inline
  • *****
  • Posts: 1032
    • View Profile
    • http://www.deuteriumoxid.com
3D Entity System
« Reply #29 on: 2007-Oct-19 »
Quote
Ein Menüpunkt Add_file oder Add_gbas, der direkt in den Commonordner geht, um schneller und komfortabler die Datei dem Projekt bei zu fügen ?!
Jepp, das wär nicht schlecht, ist ne gute Idee.
I7 2600K; 8 GB RAM ; Win10 Pro x64 | NVidia GTX 750 TI 2048MB ; Realtec OnBoard Sound;
Lenovo ThinkPad T400: XP Pro
GLB Premium-immer Aktuell