GLBasic forum

Other languages => GLBasic - de => Topic started by: tft on 2017-Nov-26

Title: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-26
Hallo,

ich möchte für Android schreiben. Habe mir auch das Zip File dafür herunter geladen. Aber wohin damit?
Ich finde nirgends einen Hinweis darauf. Fast wie bei der Geheimen Elfen Technologie. :-)

Gruss TFT
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: D2O on 2017-Nov-26
Hallo tft :)

das kommt in den Platformordner.

....Program Files (x86)\GLBasic_v15\Compiler\platform

Dann brauchst Du noch das JAVA JDK (32bit)
Installieren und in den Umgebungsvariablen noch hinzufügen.
z.B.

Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-26
Hallo Fabio,
lange nichts gehört. Danke für die Info. Habe neulich gesehen du verkaufst dein Haus .... Was geht ... schreib mir mal ne PM

Gruss Turgut  aka TFT
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: D2O on 2017-Nov-26
???
Nö, ganz sicher nicht  :D
Ich hatte das nur geteilt, fand die Art wei es beschrieben wurde einfach nur super und es ist was aus dem Nachbardorf.
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-26
kennst du dich zufällig mit der Programierung von Android aus ?
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: D2O on 2017-Nov-27
Hmm, ich habe hier hin und wieder mal Testprogs auf's Hndy geschoben.
Aber ich versuche Dir gerne zu helfen, soweit ich das kann.

Gibt es ein spezielles Problem?
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-27
also programmieren tu ich ja schon lange. Jetzt muss ich für Android und Arduino, ein Kommunikations Tool erstellen. Android Studie ist mir zu kompliziert.
Daher habe ich an GLBasic gedacht, da ich ja schon lange eine Premium Lizenc habe. Aber ich bekomme nicht mal den Anfang hin. Ich weis nicht wo ich das
.abk File finden kann. Es ist einfach jämmerlich. Und ich benötige BlueTooth Anbindung als Serielle Schnittstelle. Ein erstes Beispiel wäre schon hilfreich.
Gruss Turgut
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: D2O on 2017-Nov-28
also programmieren tu ich ja schon lange. Jetzt muss ich für Android und Arduino, ein Kommunikations Tool erstellen. Android Studie ist mir zu kompliziert.
Daher habe ich an GLBasic gedacht, da ich ja schon lange eine Premium Lizenc habe. Aber ich bekomme nicht mal den Anfang hin. Ich weis nicht wo ich das
.abk File finden kann. Es ist einfach jämmerlich. Und ich benötige BlueTooth Anbindung als Serielle Schnittstelle. Ein erstes Beispiel wäre schon hilfreich.
Gruss Turgut
Heut Abend schreib ich ein Beispiel.
Bin noch auf der maloche.


Gesendet von meinem HUAWEI RIO-L01 mit Tapatalk

Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-28
Super .. danke.
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: D2O on 2017-Nov-28
So, ist eigentlich ganz simple.

Code: GLBasic [Select]

SETSCREEN 640,480,1


WHILE TRUE

        PRINT "Hello World!",100, 100, 1
        SHOWSCREEN

WEND
 

Das ganze ersteinmal mit F8 erstellen oder mit F5 laufen lassen.
Dann unter Projekt die Optionen öffen und Android auswählen, übernehmen und schliesen.
Jetzt mit Shift + F8 die auswahl für Multiplattform öffnen und dort Android auswählen.
Das ganze wird nun Compliert.
Ist es fertig, offnest Du den Ausgabeordner über das Icon im Menü,
dort sollte nu der Ordner "distribute" sein, hier hangelst Du dich zum Ordner "Android\Bin"
In dem "Bin" ordner sollten nun verschiedene *.apk dateien sein, mitunter auch die "glbasic-debug-unaligned.apk"

Diese *.apk kannst Du auf das Handy schieben, wenn Du dann auf dem Handy die datei anklickst, wird sie installiert.
Die release *.apk geht nur wenn sie signiert ist.


Edit: kein schönes Video, sollte aber reichen:)
http://snap.ashampoo.com/jFpxP9B0
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-29
Hallo,

danke für die Einführung. Ist ja für dummis. Haste mal darüber nachgedacht ein Buch zu Schreiben? Jetzt bleibt nur nach
die Frage wie ich an die BlueTooth Funktionalität ran komme. Dafür gibt es sicher API Funktionen. Wie kann ich die Einbinden?

Gruss Turgut
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-29
tja ... wie sollte es auch anders sein :-) Geht nicht !!!!! Das nachfolgende ist die Log Datei.
Kein Plan was das Problem sein soll. Ich denke er findet irgend einen Pfad nicht.

Code: GLBasic [Select]

_______________________________________
*** Configuration: ANDROID ***
precompiling:
GPC - GLBasic Precompiler V.10.037 SN:9167c58f - 3D, NET
Wordcount:4 commands
compile+link:

running glb_build.bat
Using ANDROID_TARGET="android-22"
You can use "C:\Users\Turgut\Documents\GLBasic\Android Test\distribute\Android\glb_android_build.bat" to change the API level and SDK path.
%ANDROIDSDK% not set. Using GLBasic's default target-22, Android 5.1 (Lollipop
ECHO ist ausgeschaltet (OFF).
androidmanifest.xml:
Make sure to check do a manual check for those.
android:minSdkVersion="10" android:targetSdkVersion="22"
ECHO ist ausgeschaltet (OFF).

AndroidIcons.exe [v21-3-2015] running...
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_36_AndroidExtras.png is missing (36x36 size)
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_36_AndroidExtras.png is created
copy C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_36_AndroidExtras.png to C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/distribute/Android/res/drawable-ldpi/icon.png
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_48_AndroidExtras.png is missing (48x48 size)
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_48_AndroidExtras.png is created
copy C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_48_AndroidExtras.png to C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/distribute/Android/res/drawable-mdpi/icon.png
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_72_AndroidExtras.png is missing (72x72 size)
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_72_AndroidExtras.png is created
copy C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_72_AndroidExtras.png to C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/distribute/Android/res/drawable/icon.png
copy C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_72_AndroidExtras.png to C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/distribute/Android/res/drawable-hdpi/icon.png
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_96_AndroidExtras.png is missing (96x96 size)
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_96_AndroidExtras.png is created
copy C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_96_AndroidExtras.png to C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/distribute/Android/res/drawable-xhdpi/icon.png
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_180_AndroidExtras.png is missing (180x180 size)
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_180_AndroidExtras.png is created
copy C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_180_AndroidExtras.png to C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/distribute/Android/res/drawable-xxhdpi/icon.png
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_192_AndroidExtras.png is missing (192x192 size)
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_192_AndroidExtras.png is created
copy C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_192_AndroidExtras.png to C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/distribute/Android/res/drawable-xxxhdpi/icon.png
C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_ouya_AndroidExtras.png is missing (732x412 size)
the Ouya icon is not important, if you dont want to support the console
copy C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/icon_ouya_AndroidExtras.png to C:/Users/Turgut/Documents/GLBasic/Android Test/distribute/Android/res/drawable-xhdpi/ouya_icon.png

Checked AdActivity (intersititals):
Does not uses a AdActivity

Android Extras version (SDLActivity.java):
* 2.11.2

Checking Icons Finished...

BUILD STAGE 2: Start compiler (android.bat)
SDK=Q:\Compiler\platform\android\bin\..\android-sdk-windows
Datei x86_64 nicht gefunden
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
ERROR: SWT folder 'lib\x86_64' does not exist.
Please set ANDROID_SWT to point to the folder containing swt.jar for your platform.
.
BUILD STAGE 3: Build a debug build
Unable to locate tools.jar. Expected to find it in C:\Program Files\Java\jre1.8.0_101\lib\tools.jar
Buildfile: build.xml does not exist!
Build failed
.
BUILD STAGE 4: Build a release build
Unable to locate tools.jar. Expected to find it in C:\Program Files\Java\jre1.8.0_101\lib\tools.jar
Buildfile: build.xml does not exist!
Build failed
Picked up _JAVA_OPTIONS: -Xms256m -Xmx512m
.
HOW TO INSTALL? Install by invoke this command:
"Q:\Compiler\platform\android\bin\..\android-sdk-windows\platform-tools\adb.exe" install -r "C:\Users\Turgut\Documents\GLBasic\Android Test\distribute\Android/bin/glbasic-debug.apk"
.
HOW TO SIGN? Sign it by invoke this command:
"Q:\Compiler\platform\android\bin\glb_code_sign.bat" "C:\Users\Turgut\Documents\GLBasic\Android Test\distribute\Android"
.
Android=C:\Users\Turgut\Documents\GLBasic\Android Test\distribute\Android
erfolgreich
_______________________________________
*** Fertig ***
Dauer: 5.9 sek. Zeit: 14:02
Erstellen: 1 erfolgreich.


 
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: D2O on 2017-Nov-29
Scheint so dass das SDK nich gefunden wird.


Code: GLBasic [Select]
BUILD STAGE 2: Start compiler (android.bat)
SDK=Q:\Compiler\platform\android\bin\..\android-sdk-windows
Datei x86_64 nicht gefunden

Das hast Du aber schon von hier herunter geladen,
http://www.glbasic.com/platform/ (http://www.glbasic.com/platform/)
Entpackt und in den plattformorden hinein kopiert?

Tante Edit sagt:
hier noch ein älterer eintrag, sollte aber immer n och gleich sein.
http://www.glbasic.com/forum/index.php?topic=10313.0


Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-29
das sieht bei mir genauso aus ... nur das ich V14 habe und nicht V15. mal sehen wo ich V15 herbekomme.
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-29
Also mit V15 wird auch nicht besser. Allerdings findet er wohl das Java nicht. Die Version die er sucht habe ich nicht. Und wenn
welche muss den Installiert sein , Android basirt ja auf Linux. Muss ich dann die Linux Version installieren? Ausserdem ist der Such
Pfad komisch.
SDK=Q:\Compiler\platform\android\bin\..\android-sdk-windows
Datei x86_64 nicht gefunden

und die Datei gibts auch nicht.

HILFE ::::::::
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: D2O on 2017-Nov-29
Das mit dem Pfad ist schon richtig,
Q:\ wird immer angegeben.
Er spring in den Bin ordner und dann wier eine ebene höher.

Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: D2O on 2017-Nov-29
Mir ist noch aufgefallen das Du das jre1.8.0_101 verwendest.
Die habe ich zwar nicht, habe das ganze mal mit C:\Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_152
versucht, da wird mir auch keine *apk erstellt.

Ich bin wieder zurück auf jdk1.7.0_79
Muss noch schnell einen Neustart machen damit die umgebungsvariablen erkannt werden.


Edit//
So bin wieder da.
Mit dem jdk1.7.0_79 läuft es bei mir wieder prima.

Edit die zweite, hier noch der link für das ältere JRE
http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/java-archive-downloads-javase7-521261.html

Versuch doch mal diese Version, nicht vergessen den HOME_PATH zu korrigieren und einen Neustart zu machen.
Was das mit dem Bluetooth angeht, hmm da bin ich auch überfragt, ich meine hier im Forum schon einmal was gelesen zu haben wie das Funktioniert, habe aber
den Eintrag noch nicht gefunden.


@All
Kann es sein das GLB immer noch nicht mit dem JRE 1.8.xxx zurecht kommt?
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-29
irgendwie habe ich das Gefühl da schasst mich jemand. Für den Download muss ich mich anmelden ... UND DAS KLAPPT NICHT.
Ich beisse gleich in meine Tastatur. :-) Ich lasse es für Heute. Mal sehen obs morgen geht.
Gruss Turgut
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: tft on 2017-Nov-30
So ... ein neuer Tag ein neues Glück. Am ende war es die Umgebungsvariable. Manchmal muss man einfach ne Pause machen.
Das Ergebnis ist zwar bescheiden. Aber es ist eine in Basic geschrieben Android App. COOOOLLLLLLL
Jetzt muss ich nur noch herausfinden wie ich die BlueTooth Funktionalität einbinden kann. Leider ist mein Englisch schlecht.
Gruss Turgut
Title: Re: Android Platform in GLBasic einbinden. Wie geht das.
Post by: D2O on 2017-Nov-30
 :good: