Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - FlowPX2

Pages: [1] 2 3 ... 6
1
GLBasic - de / Re: GLScriptBasic
« on: 2010-May-12 »
Ah okay das Skript wird an die vm gehangen. Das ist doch schonmal etwas trotzdem muss man für jedes System weiter hin einzelne vm's mit liefern auch wenn es zu einem Packet gebunden ist. Ähm im Browser ^^ auch wieder eine nette Idee... Muss man halt mal schau wie die performence bei einem Interpreter ist der in Java geschrieben ist...

Was vll auch eine coole Sache wäre GLbasic in verschiedene Sprachen zu über setzen für die es schon Interpreter gibt.

2
GLBasic - de / Re: GLScriptBasic
« on: 2010-May-12 »
Hi.
Nette Idee, doch glbasic läuft doch schon unter Linux, Windows und MacOSX und das nativ recht schnell... Dafür einen Interpreter zuschreiben bedeutet schnelleres compilieren der Programme aber dafür einbusen bei der Geschwindigkeit. Bringt daher eher für die Entwicklung etwas und das Release sollte man weiterhin nativ compilieren...

Ich für meinen Teil bin immer froh wenn ich kein Framework oder einen Interpreter mit schicken muss.. Das hatte mich auch am Anfang sehr an .Net gestört. Der Einzige Vorteil ist die Bytecode file welche für neue Zielsysteme nicht neu compiliert werden muss. Jedoch muss für jedes Zielsystem ein Interpreter bereit stehen...

Und zu deiner Idee das es auf Handys laufen soll... Da kommt nur soetwas wie Android in Frage... Da alle Handys mit JavaME viel zu langsam sind... Dafür war Handy Entwicklung immer schrecklich... Man könnte zwar auch einen Interpreter fürs iPhone schreiben aber dieser würde nicht in den AppStore aufgenommen werden.

xD Es sei denn man macht ein Spiel für den AppStore und macht als EasterEgg heimlich den Interpreter rein... Wenn Apple das nicht weiß kommt das durch war schon so beim C64 Emulator damals so mit einem Basic Interpreter bis es gemerkt wurde.

Aber sonst wüsste ich auch keine Vorteile von der Skriptsprache. Kannst du dazu einbisschen mehr erzählen? Da ich mich selbst sehr gut mit Skript und Programmiersprachen auskenne... Würde mich dein Vorhaben schon weiter interressieren.

3
GLBasic - en / Re: Mac IDE
« on: 2010-May-07 »
Hi Marmor... For iPhone developing you Need a Intel mac!
 

4
Joar da fehlt irgendwas neues.. Irgendwas das glbasic wieder auf erweckt... Sowas wie oop xDD oder die tolle Mac IDE

5
GLBasic - en / Re: iphone new app submission
« on: 2010-May-06 »
There are no problems with GLBasic and the AppStore ^^
My first iPhone Game is written in GLBasic, and now online in the appstore.
i wait for that a week.

http://itunes.apple.com/us/app/qwing/id369601749?mt=8

6
GLBasic - en / Re: Mac IDE
« on: 2010-May-03 »
I Need this^^ A IDE for Mac is better then parallels with Windows for iPhone develop.

7
Nee... Also das kommt nicht in Frage das selbst zu malen... Das würde niemals so gut aussehen, wie die Tilesets dort Oben und wäre eine Menge arbeit... Daher würde ich mir lieber welche kaufen...

So einiges bekomm ich ja Selbst Grafikmäßig hin, aber das ist ja echt Pixelarbeit...

8
GLBasic - en / Re: Mac IDE
« on: 2010-May-02 »
yeah! please, upload this beta (or pre Alpha)...

Nice work!

9
Hi,
weiß jemand wo man Tilesets für RPG Spiele herbekommt, die man auch in einem iPhone Game nutzen könnte?
Wäre auch bereit dafür zu zahlen, doch ich weiß nicht wo man sowas findet.

Hab mal mit Google etwas gesucht und gefunden, doch leider weiß ich nicht wie dort die Rechte liegen...
Weiß jemand wie dort die Rechte liegen oder kennt jemand eine Webseite wo man Tilesets kaufen kann.

mfg.
FlowPX2


[attachment deleted by admin]

10
GLBasic - en / Re: AppStore Thread
« on: 2010-May-02 »
Details

Name: QWING
Genere: Puzzle
Cost: 1.99$
Web: http://qwing.see-interactive.net
iTunes: http://itunes.apple.com/us/app/qwing/id369601749?mt=8

Description
Who likes to think about getting good solutions, will love QWING.
 
If you like thinking to get good solutions, then you will love QWING.
In QWING not the fastest one wins, but the one with brain.
 
 
 
The game conecpt is easy. Three similar spheres in a row give points.
But not three similar spheres in a column.
Moreover make sure to look after the weight.
 
That's the game concept of QWING. Also some items will make your life more difficult and some will simplify.

2. May 2010:
Working on a new update!
With more feature, coming soon...

Screenshots


[attachment deleted by admin]

11
GLBasic - de / Re: Hilfe wieder AppStore
« on: 2010-Apr-25 »
Jetzt hat er es scheinbar angenommen!?!?!

Aber warum stand da... "Please upload new binary" ???

Status meiner App ist jetzt:
Status :    Waiting For Review

12
GLBasic - de / Re: Hilfe wieder AppStore
« on: 2010-Apr-25 »
Ich bekomme es einfach nicht hin ^^
Hab mir ein "Distribution Profile" erstellt... mit der dazu gehörigen App Id...

Und beim Release Compilieren fragt er mich auch ob er es Signieren soll und das lass ich zu... zip das ganze lad es bei Apple hoch und zack das gleiche Problem

13
GLBasic - de / Re: Hilfe wieder AppStore
« on: 2010-Apr-25 »
Hast du zufällig einen link dahin? habe schon herum gesucht doch nichts gefunden... nur programmier einsteiger sachen

14
GLBasic - de / Hilfe wieder AppStore
« on: 2010-Apr-25 »
Abend...
So mittlerweile ist mein Spiel soweit das man es freigeben könnte...
Doch bei iTunes Connect beim hochladen bekomme ich immer nur ein

"The binary you uploaded was invalid. The signature was invalid, or it was not signed with an Apple submission certificate."

Leider find ich dazu bezüglich keine wirkliche hilfe... Wie und ob ich das überhaupt richtig mache!?!?
Hat jemand da ahnung? Oder kennt ein gutes Tutorial?

mfg
FlowPX2

15
GLBasic - de / Re: In App Einkäufe?!?
« on: 2010-Apr-20 »
Mac Adresse lässt sich manipulieren...
Außerdem nutz ich auch problemlos meinen Apple dev Account auf meinem neuen Mac...
Ohne Backup USW.. Einfach im webinterface von developer Programm ein neues Zertifikat erstellen... Geräte angeben, iPod und iPhone und fertig^^

wie soll ich den Leuten das günstiger anbieten? Ich glaube Apple lässt keine anderen Zahlungsmittel zu. Also müsste ich das zum vollen Preis in den AppStore stellen.

Pages: [1] 2 3 ... 6