GLBasic forum

Other languages => GLBasic - de => Topic started by: Kosta on 2009-Aug-13

Title: Tcl/Tk Frage
Post by: Kosta on 2009-Aug-13
Hi,

hat sich jemand schon mit den TclTk Libs besch?ftigt?

Habe 2 Fragen/Unklarheiten....

a) habe den Befehl "Filerequest" benutzt, nach best?tigen, erscheint ein zus?tzliches Fenster mit den Koordinaten, die ich in tk_OpenGL bzw. tk_PushDialog ?bergeben habe.
Er scheint wohl ein Showscreen zu machen, statt des Showscreen-Ersatzes "tk_GL_swap". Kann man Filerequest mit dem Zusatz Tcl/Tk nicht nutzen?

b) Wie kann ich Text mittels TclTk einlesen (user tippt es ein)....
tk_text ist eigentlich das dazu passende Kommando, aber wo (in welcher Variable) wird der Text gespeichert? Wie komme ich da ran?

Title: Re: Tcl/Tk Frage
Post by: Schranz0r on 2009-Aug-13
Der TCL /TK Wrapper ist leider echt noch heftigst voller K?fer :/
Die Combobox kannst bef?llen, bekommst aber keinen Wert zur?ck vom gew?hlten...

Naja, wenn mir einer bei der Winapi hilft, dann mach ich weiter :)
Title: Re: Tcl/Tk Frage
Post by: Kitty Hello on 2009-Aug-14
Doch - das geht alles Schranzor.
Title: Re: Tcl/Tk Frage
Post by: Kosta on 2009-Aug-14
Doch - das geht alles Schranzor.

hmmm... und wie lese ich Text ein?  (frage b)  :whistle:



Title: Re: Tcl/Tk Frage
Post by: Kitty Hello on 2009-Aug-14
tk_GetVal$(text_widget)
Title: Re: Tcl/Tk Frage
Post by: Kosta on 2009-Aug-14
mit tk_GetVal kriege ich doch nur den statischen Text aus   tk_Widget.....aber den kann ich als Benutzer (zur Laufzeit) nicht eingeben.?
Title: Re: Tcl/Tk Frage
Post by: Kitty Hello on 2009-Aug-14
Must eine Text Box machen:

      box% = tk_Text("phoo")
      DEBUG tk_GetVal$(box%)

Title: Re: Tcl/Tk Frage
Post by: Kosta on 2009-Aug-14
ahhh...einfach zuweisen   :'(  (darauf h?tte ich eigentlich selbst kommen m?ssen)

andere Frage.....

die Objekte werden innerhalb des Frames immer (sowohl horiz. als auch vertikal)  zentriert angezeigt....kann man denen das untersagen?
Selbst die Auswahlboxen werden zentriert angezeigt, da die Textl?nge dazu unterschiedlich lang ist, sind die K?stchen nicht immer untereinander (2. Spalte im unteren Bild).

Kann man dies mit dem Style Attribut ?ndern? (wie genau?)


und irgendwie liest (und wertet) er die Combobox Werte nicht aus....

So erzeugt:

Code: GLBasic [Select]
        tk_FrameStart("Font Size")
        font%=tk_ComboBox("7x9 8x10 10x13")
        tk_FrameEnd()

und bei der Abfrage der Werte:

Code: GLBasic [Select]
        PRINT "Fonttext:"+tk_GetText$(font%),100,40
        PRINT "FontValue:"+tk_GetVal$(font%),100,50
       

..bleibt der Combo-Wert auf "0" und der ComboText ist weiterhin: 7x9 8x10 10x13

[attachment deleted by admin]
Title: Re: Tcl/Tk Frage
Post by: Schranz0r on 2009-Aug-14
Sagte ich doch ;)